Ladevorgang

  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
  • Schaufensterfolierung am Haus Rottor in Appenzell, 2019/20, Sparte Musik und Kunstvermittlung der Heinrich Gebert Kulturstiftung
Projekt

Standpunkte

Disziplin

Public Advertising

Datum

November/Dezember 2019

Auftraggeber

HEGEKA Appenzell

Beschreibung

Im historisch gewachsenen Ortskern von Appenzell steht das Haus Rottor – eine Immobilie, die bis zur Sanierung des Objekts im Frühjahr 2020 für verschiedene Zwischennutzungen angemietet wurde.

Mit der grafischen Gestaltung der Schaufensterflächen gab die Heinrich Gebert Kulturstiftung ansässigen wie ortsfremden Passanten temporär Gelegenheit, über eine Frage zur Kunst, Musik und Kulturvermittlung nachzudenken.

Das invertierte, grob gerasterte Fotomotiv wird vor der dunkel anmutenden Fensterfläche zum positiven Abbild.

Details + Leistungen

Gestaltung von diversen Grafiken nach Corporate Design-Richtlinien des Auftraggebers zur vollflächigen Folierung von drei Schaufenstern unter Verwendung von Stock-Fotos.

Rasterung des Fotomaterials, Erstellung von druckfähigen Vorlagen für den UV-Druck auf selbstklebende, transparente Folie

Druck und die passgenaue Montage erfolgte durch den ortsansässigen Dienstleistungsbetrieb «CreativePrint» Anfang Januar 2020.

Architekturfotografie zur Dokumentation

Social Media
Dieses Projekt kannst Du gerne auf Facebook mit Deiner Design-affinen Community teilen.
Zurück zur Projektübersicht.