Ladevorgang

  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
  • Geschenkkarte der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell
Projekt

Geschenkkarte

Disziplin

Grafikdesign

Datum

Dezember 2018

Auftraggeber

HEGEKA Appenzell

Beschreibung

Die privat finanzierte Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell betreibt am Ort zwei bedeutende Museumshäuser.
Die Institution ist der Vermittlung von moderner und zeitgenössischer Kunst sowie ernsthafter Musik verpflichtet.

Die neu konzipierte Geschenkkarte kann mit einem frei wählbaren, handschriftlich notierten Wert autorisiert ausgegeben werden. Die Empfänger können den Betrag der Wertschrift flexibel einlösen, um das breit angelegte Kulturangebot der Stiftung zu nutzen.

Die Farbpalette bezieht sich konsistent auf die gegebenen Farbwerte der Wort-Bildmarke.

Details

Konzeption, Gestaltung, Visualisierung und Realisation eines Geschenkgutscheins.
Format: DIN A5 quer, gedruckt im Offsetverfahren auf 400 g/m² Lessebo Smooth White, verwendete Schrift: Soleil von 2011, gezeichnet von Wolfgang Homola.

Social Media
Dieses Projekt kannst Du auf Facebook mit Deiner Community teilen.
Zurück zur Projektübersicht.